Unternehmen

Die Firma Brandner Bauträger GmbH wurde 2008 von Hans und Christina Brandner gegründet. Anlass war die notwendige Verwertung des im Familienbesitz stehenden baufälligen Eckhauses Kreuzgasse/Pirmoserstraße. Eine Renovierung der ehemaligen „Dependance Egger“ (gebaut 1880) kam aus wirtschaftlicher Sicht nicht in Frage. Ziel ist es, ein modernes, zeitgerechtes Projekt zu realisieren, das eine Bereicherung für die Stadt Kufstein ist. Dazu wurde auch die Nachbarliegenschaft Pirmoserstraße 1 erworben. Das geplante „Brandnerhaus“ wird sowohl bei Fassadengestaltung als auch bei Innenausstattung nicht „gewöhnlich“ sein und durch herausragende Ausstattung und Qualität überzeugen.

Beide Gesellschafter bringen Jahrzehnte lange Erfahrung im Baubereich mit ein. Hans Brandner führt seit 1976 die von seinem Vater gegründete Spenglerei mit 30 Mitarbeitern. Renommierte Kunden wie Alpenländische Heimstätte, Bodner Bau Kufstein, Egger Werke St. Johann, Franziskaner Gymnasium Hall, Frieden, IIG, Neue Heimat, TIGEWOSI, Weinberg Bauträger, CGO Kufstein, Unterberger Gruppe und viele andere renommierte Bauträger zeugen von der hohen Qualität. Christina Brandner, geb. Bodner, arbeitet seit 1973 in der elterlichen Baufirma Ing. Hans Bodner BaugesmbH&CoKG als kaufmännische Leiterin. Unterstützt werden beide von Tochter Mag. Alexandra Unterberger. Die Juristin zeichnet für die Verwertung des Projektes verantwortlich.